Küche

ZackenbarschDie italienische Küche ist weit mehr als Pasta und Pizza.
Nudeln werden in diesem Teil Südeuropas normalerweise als Zwischenmahlzeit, “Primi Piati”, gegessen, während Pizza lediglich als Imbiss dient.

Darüber hinaus gibt es in den Töpfen der verschiedenen italienischen Regionen eine  Menge mehr zu entdecken. Risotto, phantasievolle Gemüsesuppen,
Polenta-Variationen und eine ganze Palette an leichten Fisch- und Fleischgerichten
stehen auf unserer Speisekarte – um nur einige Spezialitäten zu nennen.

Italien verfügt über Tausende verschiedener Speisen, Hunderte von gastronomischen Spezialitäten, eine Unmenge von wohlschmeckenden typischen Produkten, die auf einem modernen und fortschrittlichen Agrar- und Industriesystem beruhen, das darauf bedacht ist, die traditionellen Eigenschaften und Nährwerte der Nahrungsmittel aufrecht zu erhalten.

Deshalb möchten wir Sie zu einer kulinarischen Reise durch die verschiedenen Regionen Italiens einladen.
Italienisches Essen bei uns soll nicht nur sättigen, sondern heißt auch immer: Schlemmen, Reiseerinnerungen hervorgraben
oder vom nächsten Urlaub träumen.